WappenReservistenkameradschaft Umpfenbach
im Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V.
2017
Donnerstag
30
März

Aktuelle Berichte

Weiterbildung
Mandatsträgerweiterbildung am 24. März im Heim der RK Schweinheim

24.03.2017

Bild: Mandatsträgerweiterbildung am 24. März im Heim der RK Schweinheim

Kreisvorstandschaftsmitglieder

An dem schönen Freitagabend trafen sich Kameraden aus den Vorstandschaften verschiedener Reservistenkameradschaften um Neues zu lernen und Bekanntes zu vertiefen. Die Kreisvorstandschaft war ebenfalls mit mehreren Kameraden vertreten. So hatte der Referent Winfried Stecher ein zahlreiches Publikum.

Quelle: www.reservisten-aschaffenburg.de


Militärische Ausbildung, KLF
Selbst Regen und stürmischer Wind hält die Kameraden nicht auf

18.03.2017

Bild: Selbst Regen und stürmischer Wind hält die Kameraden nicht auf

Die Marschierer trotzen dem Wetter

Was kann man samstags vormittags bei Regen und wirklich starkem Wind denn besseres machen, als sich im freien sportlich zu betätigen?! – Richtig, am Leistungsmarsch der Kreisgruppe teilnehmen.

Quelle: www.reservisten-aschaffenburg.de


Verbandsarbeit
Neuwahlen RK Umpfenbach

07.03.2017, von Max Seitz, Umpfenbach

Bild: Neuwahlen RK Umpfenbach

Foto: Christian Ruppert

Am Dienstag, den 07. März 2017 haben sich die Kameraden der RK Umpfenbach zur Ihrer Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen getroffen. Hans Söser wurde als Vorsitzender im Amt bestätigt. Ebenfalls wurde Emil Paunescu als stellvertretender Vorsitzender wiedergewählt. Zum Kassenwart wurde Burkhard Kiral gewählt und als Schriftführer bestimmten die Umpfenbacher Reservisten Max Seitz. Die Verpflichtung wurde durch den Ersten stellvertretenden Vorsitzenden der Kreisgruppe Aschaffenburg Reinhard Krott vorgenommen. Allen Gewählten herzlichen Dank für ihre Bereitschaft ein Ehrenamt zu übernehmen und viel Glück in ihren Ämtern.

Quelle: www.reservisten-umpfenbach.de


Öffentlichkeitsarbeit
RK Umpfenbach führt wieder Lakenfleischessen durch

18.02.2017, von Winfried Stecher, Umpfenbach

Bild: RK Umpfenbach führt wieder Lakenfleischessen durch

Samstag, den 18. Februar war wieder der Tag der Umpfenbacher Reservisten. Gäste, nicht nur aus Umpfenbach, sondern auch aus den angrenzenden Gemeinden und Reservistenkameradschaften kamen an das Ottenmüller-Häuschen um Lakenfleisch, frisch aus der Glut, zu genießen.

Quelle: www.reservisten-umpfenbach.de


Teilnehmerrekord bei der ersten Nahkampfausbildung 2017

16.02.2017

Bild: Teilnehmerrekord bei der ersten Nahkampfausbildung 2017

Die Teilnehmer der Ausbildung

Am Donnerstag, den 16. Februar 2017 nahmen 24 Reservisten, darunter zwei Frauen, an der ersten Nahkampfausbildung des Jahres teil. Das Ausbildungsziel war diesmal wieder die Schulung des Reaktionsvermögen und der Schlagkraft. Ein weiterer Schwerpunkt war das Verhalten bei einem Angriff mit einem Messer.

Quelle: www.reservisten-aschaffenburg.de

Besuchen Sie uns im Internet unter: www.reservisten-umpfenbach.de